SKATE BEANIES

Brands
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Farben
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();
Shirts
var $rows = $('.widget-filter-base .card-columns'); $rows.first().append($rows.not(':first').children()) $rows.not(':first').remove();

Skater-Beanie: Modisches Accessoire mit funktionalenProdukteigenschaften

Eine modische Skater-Beanie erhöht deinen Wiedererkennungswert, punktet mit funktionalen Produkteigenschaften und steigert noch dazu deinen Coolnessfaktor. Auf der Suche nach der perfekten Skater-Mütze wirst du im CURIOUS Online Shop dank unserer großen Auswahl garantiert fündig. Ob du auf deinem Board dabei eher classy, stylish oder relaxed unterwegs bist: Die Kopfbedeckung mit der einzigartigen Form präsentiert sich dir als optischer Tausendsassa, der nicht nur mit einer enormen Farbvielfalt aufwartet, sondern auch hinsichtlich Material, Verarbeitung und Form einige Specials zu bieten hat. Erfahre jetzt, wie die Beanie zu ihrem außergewöhnlichen Namen kam, wo die Mütze ihren historischen Ursprung hat und worin sich die verschiedenen Beaniemodelle unterscheiden. Entdecke anschließend hochwertige Beanies angesagter Brands wie Reell, Carhartt WIP, adidas und Nike SB, die deinen Style vervollständigen. Be CURIOUS!

Die perfekte Mütze für Skater: Die Beanie und ihre Historie

Du möchtest wissen, warum eine Beanie die perfekte Skater-Mütze darstellt? Um diese Frage umfassend zu beantworten, lohnt sich ein genauer Blick auf die Historie der Beanie und ihre spezielle Mützenform. Der englische Begriff Beanie bedeutet übersetzt so viel wie Bohne. Diese bildhafte Umschreibung leitet sich von der charakteristischen Form der eng anliegenden Skater-Mütze ab, welcheseit den 1940er-Jahren auf den Slang-Ausdruck "Bean" zurückzuführen ist. Da das Wort "Bohne" zur damaligen Zeit umgangssprachlich als Synonym für den Kopf galt, vergleichbar mit der deutschen Umschreibung "Birne", setzte sich der Begriff Beanie schließlich szeneübergreifend durch. Dabei waren die Anfänge der Beanie alles andere als glamourös. Ursprünglich erfüllten Beanies in erster Linie eine praktische Funktion und zählten somit zur Kategorie Arbeitskleidung. Da Handwerker und Bauarbeiter vermeiden wollten, dass ihnen während der Arbeit die Haare störend ins Gesicht fielen, griffen sie zu einer universellen Beanie, die nicht nur das Kopfhaar im Zaum hielt, sondern je nach Temperaturlage vor Kälte schützte oder überschüssigen Schweiß aufnahm. Ob Arbeit oder Freizeit: Da sich die Parallelen bei körperlicher Anstrengung gleichen, erweist sich eine Beanie daher auch beim Skaten als unverzichtbares Accessoire mit funktionalen Eigenschaften.

Skateboard-Beanie: Diese Modellvielfalt erwartet dich bei CURIOUS

Wenn du jetzt denkst, du wüsstest bereits alles über die Skateboard-Beanie, dann fördertdie erhältliche Modellvielfalt hinsichtlich Material, Form, Optik und Trageweise noch einige interessante Fakten zutage. In einer kompakten Übersicht verraten wir dir daher im folgenden Teil weitere Details zu den cleveren Produkteigenschaften, die eine Beanie auszeichnen:

Material: Eine klassische Skateboard-Beanie besteht in der Regel aus atmungsaktiver Baumwolle, der ein prozentualer Elasthan-Anteil für eine optimale Passform beigefügt ist. Je nach Fertigungsart können Beanies aber auch aus dichtem Fleecegewebe gefertigt sein, was sich speziell beisinkenden Außentemperaturen während der Wintermonate als eine gute Alternative zur Baumwollbeanie erweist.

Form: Für gewöhnlich gleicht eine Beanie einer handelsüblichen Pudelmütze ohne Bommel. Den meist umgeschlagenen Mützensaum ziert nicht selten ein Emblemdes jeweiligen Herstellers wie zum Beispiel Nike SB, adidas, Carhartt WIP oder Reell. Da im Laufe der Zeit jedoch immer weitere Schnitte und Macharten den Markt bereichern, variierendie letztendlichen Formen und Optiken je nach Modell.

Long Beanie: Da wäre zum einen die sogenannte Long Beanie. Diese weist im Gegensatz zum eng anliegenden Mützenmodell eine langgeschnittene und weite Passform auf, deren Stoff bis zur Nackenpartie reicht.

Slouch Beanie: Die Slouch Beanie hingegen zeichnet sich durch ihre leichte und luftdurchlässige Materialzusammensetzung aus. Gefertigt aus atmungsaktiven Stoffen wie leichter Baumwolle oder elastischem Jersey sind Beanies dieser Art die perfekten Begleiter für Frühling und Sommer, da sie zugleich Schweiß aufsaugen und deinen Kopf vor dem Auskühlen schützen.

Visor Beanie: Die Visor Beanie verfügt über einen schmalen Mützenschirm, der entweder direkt in den Stoff eingenäht oder separat angebracht ist. Diese Art Beanie ist eine gute Wahl, um deine Augen beim Skaten vor der Sonne abzuschirmen und dadurch freie Sicht zu haben.

Accessoires: Die lässige Skateboard-Beanie trifft stylishe Caps

Sobald du dir die Mühe machst und innerhalb deiner Crew eine kleine Umfrage startest, wird schnell klar: Die ideale Skater-Mütze sieht für jeden Boarder anders aus. Da gibt es die eine Fraktion, für die eine lässige Beanie aufgrund ihrer wärmenden und praktischen Eigenschaften zur absoluten Grundausstattung gehört, und wieder andere, die der Überzeugung sind, dass ein Skater ohne eine stylishe Cap bereits vorm Start der Competition verloren hat. Zu welcher Liga du dich modisch zählst: Ein gewisses Maß an Abwechslung hat noch keinem Look geschadet. Aus exakt diesem Grund hält der CURIOUS Online Shop für dich nicht nur eine große Auswahl an komfortablen Beanies bereit, sondern überzeugt dich darüber hinaus auch mit einem umfangreichen Sortiment an coolen Caps. Ob es eine Beanie, ein Bucket Hat, eine Trucker Cap oder eine Snap Cap sein darf: Die Vielfalt beider Produktvarianten findest du mit nur einem Klick in der übergeordneten Kategorie Accessoires, in der dich neben modischen Kopfbedeckungen auch weiterer Good Stuff wie Sonnenbrillen, Gürtel, Rucksäcke oder Boxershorts erwarten.

CURIOUS Online Shop: Jetzt die perfekte Skater-Beanie für dein Outfit shoppen

Du hast eine Skater-Beanie gefunden, die perfekt zu deinem individuellen Style passt? Dann kommt es jetzt darauf an, beim Anziehen und Tragen alles richtig zu machen. Innerhalb der Skateboard-, BMX-, Hip-Hop- und Boarderszene hat es sich etabliert, die Beanie bis über die Ohren und möglichst tief in die Stirn zu ziehen, um einen authentischen Look zu erzielen. Dabei ist es wichtig, den Mützenstoff am Hinterkopf betont locker in den Nacken fallen zu lassen. Hast du diesen Move verinnerlicht, fehlt dir nur noch freshe Street- und Skatewear, die mit deiner neuen Beanie eine harmonische Einheit bildet. Klick dich dazu einfach durch unsere Kategorie Kleidung und entdecke qualitativ hochwertig verarbeitete T-Shirts, Hoodies, Hosen, Sweatshirts und vieles mehr, die deinem Outfit den finalen Kick verleihen. Worauf wartest du noch? Be CURIOUS!